top of page
  • AutorenbildHans Lembke

Meine Nöte - und meine daraus resultierende Veränderung dank der Aurachirurgie

Aufgrund diverser frühkindlicher Traumata und Prägungen hatte ich seit vielen Jahren mit unterschiedlichen, gesundheitlichen Herausforderungen und einschränkenden Schmerzen zu kämpfen. Ich suchte Ärzte, Therapeuten und Heiler auf, besuchte Seminare und Kongresse und bildete mich im Bereich Körper- und Heilarbeit weiter, um mich von den äusserst belastenden körperlichen und mentalen Einschränkungen zu befreien.


Ich war für jeden Strohhalm, der mir geboten wurde, dankbar. Schliesslich war mein sehnlichster Wunsch, meine abhanden gekommene Lebensqualität und Lebensfreude wieder zurück zu gewinnen, indem meine diffusen, vielfältigen körperlichen und seelischen Schmerzen geheilt werden.



Jahrelang schien es fast unmöglich, dass sich an meinen körperlichen Befindlichkeiten und Einschränkungen etwas gravierend ändern würde. Verzweiflung und Ratlosigkeit machten sich breit. Dennoch gab ich die Hoffnung nicht auf. Zum Glück. Denn im November 2022 lernte ich zunächst Birgit Kunzes Lebenspartner im Rahmen eines mehrtägigen Live-Seminars kennen.


Hokuspokus - oder eine neue Art der Heilmöglichkeiten?


„Aurachirurgie - eine etwas ver-rückte und gleichzeitig wundervolle Herangehensweise, wie der Körper auf magische Art und Weise heilen kann.” (Birgit Kunze)

Ich vertraute mich zunächst dem Lebenspartner von Birgit an und erzählte ihm von meinem Beweggrund, warum ich dieses Live-Seminar besuchte. Der Hauptgrund war, einer weiteren Möglichkeit zu begegnen, die mir den entscheidenden Schritt zur Linderung meiner zahlreichen Symptome bringen würde. Kurz und knapp entgegnete mir der Lebenspartner: "Sprich´ da am besten Mal mit Birgit. Die kennt sich da aus und hat tolle Ausbildungen gemacht."


Am Abend des letzten Seminartages nahm ich schliesslich mit Birgit den Kontakt auf. Ich vertraute mich ihr - und einer weiteren Kursteilnehmerin, die mit Birgit und ihrem Lebenspartner zusammensass - mit all meinen Erlebnissen und Sorgen - in Kürze, denn meine Lebensgeschichte füllt mehrere Bücher - an. Birgit hörte mir zu. Im Gegenzug erklärte sie mir ihre Lebensgeschichte, die sie auf den Weg zu Körper-, Bewusstseins- und Energiearbeit brachte. Und sie teilte mir mit, wie sie mit Klienten arbeitet und welche Tools, Methoden und Werkzeuge sie sich im Laufe ihrer Jahre angeeignet hat, um andere Menschen bei ihren persönlichen, mentalen und körperlichen Veränderungsprozessen auf alternative Art und Weise - fernab der Schulmedizin - mit grossem Erfolg zu begleiten. Sie bot mir an, dass sie sich meiner Geschichte und meinen Schmerzen und Symptomen annehmen würde.


Meine Erfahrung mit der Aurachirurgie

Ich fuhr nach Hause und liess unser mehrstündiges Gespräch sacken. Nur ein paar Tage nach dem Live-Seminar kontaktierte ich Birgit und bat sie um Hilfe, weil eines meiner Symptome sich massiv verschlimmert hatte.


Birgit erklärte mir nochmals ihre Vorgehensweise und was sie von mir braucht, damit sie aus der Ferne mit mir bzw. meinem System, meinem Energiefeld, beginnen könne zu arbeiten. Ich war neugierig und voller Hoffnung zugleich.


Schau´ am besten selbst im Interview mit Birgit (Video oben), welche Erfahrungen ich dank Birgit mit der Aurachirurgie gemacht habe, wie es mir heute geht und lerne Birgit dabei gerne kennen.


Du hast Fragen an mich?


Dann schreib´ mir gerne Dein Anliegen über das Kontaktformular hier auf meiner Seite.

Ich freue mich drauf.


Dein Hans

Lebenskünstler & spiritueller Lehrer

 

Du willst mehr über Birgit Kunze alias Mia Estelle! erfahren?

Dann schau´ gerne auf www.mia-estelle.com vorbei.




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Hans_Lembke_3.png

Hi,

herzlichen Dank fürs Reinschauen und für Dein Interesse!

Ich freue mich, wenn Dich meine Blog-Beiträge ansprechen und inspirieren und Du für Dich etwas mitnehmen kannst.

Willst Du mehr über mich erfahren? Dann klicke einfach auf den nachfolgenden Button.

Hast Du eine Frage oder eine Anregung an mich? Dann nutze bitte das Formular am Ende dieser Seite oder den Chat-Button unten rechts, um mich zu kontaktieren.

Ich freue mich auf Deine Nachricht.

Dein

Hans Lembke

Keine Beiträge verpassen.

Danke für die Nachricht!

bottom of page